08.04.2018

Gerichtsverfahren aquaterra70

Mit dem anliegenden Newsletter möchten wir euch über den Inhalt des Urteils in der benannten Klage informieren. In der Zusammenfassung:

"Das seit dem Jahr 2015 anhängige Gerichtsverfahren aquaterra70 ./. VDA in Bezug auf die Wirksamkeit der Beschlüsse von Braunschweig und den Ausschluss des Klägers ist durch Urteil des Landgerichts Hof vom 15.02.2018 nunmehr endlich beendet, der VDA hat vollumfänglich obsiegt."

Auch wenn Urteile nie ein Grund für bedingungslose Freude sind, ist es gelungen, den Standpunkt des VDA's durch die hervorragende Unterstützung des Justiziars, Florian Lahrmann, zum Recht zu verhelfen. Wenden wir uns nun wieder mit aller Kraft den gemeinsamen Zielen des VDA und unseres Hobbys zu.

Mit aquaristischen Grüßen.

Günter Oberjatzas
(Vize Organisation)